Garantiebedingungen

Outsiders testet vor dem Versand alle Uhren sorgfältig, um sicherzustellen, dass sie voll funktionsfähig sind und den höchsten Qualitätsstandards entsprechen. Von Zeit zu Zeit können jedoch trotzdem Mängel auftreten.

Eine Uhr gilt als defekt, wenn ein Herstellungsfehler gemäss der Garantiebedingungen innerhalb der Garantiefrist von 24 Monaten ab Kaufdatum gemeldet wird, oder wenn die Uhr bei Erhalt der Lieferung beschädigt ist. Wenn Deine Uhr diese Kriterien erfüllt, dann melde Dich bitte mit dem Betreff „Garantiefall“ bei info@outsiders.com, beschreibe das Problem, und gib Deine Bestellnummer an.

Wir behalten uns vor, Deinen Garantiefall abzulehnen, wenn dieser nicht innerhalb der Garantiefrist erfolgt oder nicht den Garantiebedingungen entspricht.

Wenn Dein Garantiefall genehmigt wird, bieten wir Dir an, den defekten Artikel nach Möglichkeit zu reparieren oder zu ersetzen. Wenn dies aus irgendeinem Grund nicht möglich ist, bieten wir Dir eine vollständige Rückerstattung des Kaufbetrages an.

Es besteht KEIN Anspruch auf Garantie für das Glas oder das Uhrenarmband.

In folgenden Fällen besteht kein Anspruch auf Garantie:

  • Schäden während des Transports und der Lieferung
  • Schäden durch normalen Verschleiss
  • Schäden durch Reparatur oder Montage durch eine nicht von Outsiders Watches AG autorisierte Servicestelle.
  • Schäden durch unsachgemässe Behandlung, Nachlässigkeit oder gewaltsamen Umgang mit der Uhr.
  • Schäden durch Feuchtigkeit (bei unsachgemässer Handhabung der Uhr)
  • Jegliche Beschädigung des Glases oder des Gehäuses durch Stösse oder Schläge.
  • Jede Uhr ohne Seriennummer oder gültigen Kaufbeleg.

Bitte verwende für den Rückversand nur eine von uns zur Verfügung gestellte Retouren-Etikette und sende das Paket an:

Outsiders Watches AG
Feldeggstrasse 82
8008 Zürich
Switzerland